Live HTTP Headers mit Firefox 4 nutzen

Screenshot Live HTTP Headers in Firefox 4

Live HTTP Headers in Firefox 4

Weit mehr als 100 Millionen Downloads und fast ausschließlich positives Feedback heimste Mozilla für die neueste Version ihres Browsers Firefox 4 ein. Ein Teil des Erfolges geht allerdings auf die Kappe von engagierten Add-on-Entwicklern, die pünktlich zum Release am 22. März 2011, alle ihre Tools erfolgreich aktualisiert hatten und dadurch einen problemlosen Umstieg für die Benutzer ermöglichten. Das nützliche Tool “Live HTTP Headers” scheint den Schuss allerdings noch nicht gehört zu haben und ist, zumindest wenn man das Add-on von der Mozilla-Website herunterladen möchte, nicht funktionsfähig. Doch es gibt eine Möglichkeit, um bereits jetzt wieder mit dem nützlichen Tool zu arbeiten.

Alternative Quellen nutzen

Die letzte Änderung des Projektes liegt laut der Mozilla Website bereits über ein Jahr zurück. Auf eine offizielle Version für Firefox 4 könnte man im schlimmsten Fall auch noch länger warten. In den Kommentaren zum Add-on findet sich jedoch eine Anleitung wie man aus der, für Firefox 3 kompatiblen Datei, eine funktionsfähige für Version 4 zaubern kann. Eine weitaus schnellere Variante ist es allerdings den, ebenfalls in den Kommentaren zu findenen, Link zu nutzen und das Add-on manuell zu installieren.


Live HTTP Headers für Firefox 4: Download via » psp-mode.yolasite.com (Mirror solife.cc)

Wie funktioniert die Installation?

  • Datei herunterladen
  • Im Menü von Firefox 4 auf „Extras > Add-ons“ klicken
  • Danach oben rechts (links neben dem Suchfeld) auf das “Einstellungen”-Icon klicken und dort den Punkt “Add-on aus Datei installieren” wählen
  • Jetzt einfach die vorher heruntegeladene Datei auswählen und den Browser neu starten

Unter „Extras > Live HTTP Headers“ findet man nun das Add-on wie gewohnt und kann es nutzen. In meinen Tests funktionierte nach der Installation mit der alternativen Quelle alles problemlos. Viel Spaß!

  • http://www.mediacenter-fuerth.de mediaCENTER Fürth

    finde diese Erweiterung toll, jedoch wurde eine „thumbs.db“-Datei im Paket vergessen, was nicht von großer Sorgfalt spricht…

  • Keluman

    Das Original stammt von psp-mode.yolasite.com – Dort passierte eventuell der „Fehler“. Wem die Datei, meist sowieso unsichtbar, stört, muss das Archiv vorher eben entpacken, das File löschen und danach installieren. Mir persönlich ist das allerdings gar nicht erst aufgefallen, durch den oben beschriebenen Weg zur Installation :-)

  • http://techblog.xsoli.com/ Sylvain

    The official version 0.17 of Live HTTP Headers now has Firefox 4 support: http://techblog.xsoli.com/2011/05/live-http-headers-for-firefox-4-is-here/

  • Keluman

    Hi Sylvain,

    great news. But on the mozilla website https://addons.mozilla.org/en-us/firefox/addon/live-http-headers the addon is currently not available for firefox 4… hope this will fixed soon.

    regards,
    keluman